28. April 2016

Q - unser Knirps, oder auch bekannt unter; der Püps ;-)

Q ist ein kleinbleibender, langhaariger Chihuahuarüde (1000 Gramm mit 15 Wochen), der trotz normal grosser Eltern (Mutter 2700 Gramm, Papa wiegt auch zwischen 2500 und 2700 Gramm) einfach ein Mini geworden ist...

Hier ein paar Impressionen aus seinem Leben, da er Aufgrund seiner geringen Grösse und anderer Begebenheiten etwas länger bei uns geblieben ist...


Wie man hört, wohnen wir inmitten eines Familienquartier und die Welpen hören so auch die verschiedensten Geräusche, die von Kindern kommen können :-) Questa ist ein bisschen gemein (oder schlau) mit Q; sie weiss genau, dass er noch zu klein ist, um auf's Wackelbrett hüpfen zu können und so versucht sie (erfolgreich), das wertvolle Spielzeug (eine kaputte Socke ;-)) dahin in Sicherheit zu bringen....

 Q ist ganz rechts vorne, man sieht nur gerade ein Äuglein ;-)




Q vom Matthof mit knapp 6 Wochen
Er ist ein sehr fröhlicher Welpe, der trotz seiner geringen Grösse ein guter Esser ist (mäkelt nicht herum, sondern geht sein TroFu fressen, wenn er Hunger hat).

Er ist (mit Welpentoilette) stubenrein, geht wahnsinnig gerne überall mit (auf dem Spaziergang einfach die meiste Zeit im Tragetuch und zwischendurch ein bisschen laufen) ist doppelt geimpft, gechipt und bekommt sein Starterset mit :-)

Hier auf dem Video sieht man ihn bei seinem Lieblingsspiel. Er ist sonst bis jetzt eher ruhig beim Spielen, aber das findet er so toll, dass er alles einsetzt, was seine kleinen Stimmbänder hergeben ;-) Er weiss übrigens auch genau, dass er normalerweise nicht in Finger und Hände beissen darf, aber wie gesagt, bei diesem Spiel vergisst er sich völlig ;-D