16. April 2014

unser M- und N-Wurf - 7 Wochen

Unsere M- und N-chens sind alle fix vergeben



Wir waren in der Welpenanalyse mit unseren Welpen:  http://www.welpenanalyse.com/index.htm


Beim Blick in die Wurfkiste stellt sich wohl jeder Züchter die Frage:

Wie werden sich meine Welpen entwickeln?

Die Welpen-Analyse wird Ihnen eine Antwort darauf geben.

Balance und Ausgewogenheit

Weder das Fell noch die Farbe oder die Rasse an sich lassen einen Hund edel und schön erscheinen, es sind im Wesentlichen dessen Ausgewogenheit, Balance und Ausstrahlung, die nur durch einen guten und gesunden Körperbau möglich sind.
Und nur eine gesunde Struktur garantiert eine lange Lebensdauer ohne körperlichen Verschleiss.

Das Wissen und Erkennen, wo genau hinzuschauen, was mit den Händen zu ertasten möglich ist und was im Körperbau zusammenspielt geben wir auf der Grundlage des Wissens und der Erfahrungen von Pat Hastings an Züchter, Hundehalter und interessierte Kynologen weiter.
Wir schulen das Auge am erwachsenen Hund und erkennen am Welpen, wohin er sich entwickeln wird. Die bei der Welpenanalyse gewonnenen Erkenntnisse können in die weitere Zuchtplanung einfliessen und sie können ganz konkret bei der Auswahl der Welpenbesitzer helfen, damit eine erkannte allfällige Schwäche oder körperliche Auffälligkeit nicht durch sportliche Belastungen des Welpen/Junghundes und erwachsenen Hundes zu Ueberanspruchungen führen.
Ein Hund mit gewissen strukturellen Schwächen kann jederzeit ein toller Familienhund sein, für in den Spitzensport aber soll der ausgewählte Hund die richtigen körperlichen Voraussetzungen haben. Wir helfen, unsere Hunde auf eine gesunde Körperstruktur zu analysieren.



und jetzt noch ein paar Schnappschüsse aus dem Garten :-)

































Blick vom Tragetuch aus
Übrigens sind wir wieder unterwegs mit den Welpen; bis sie geimpft sind, müssen sie allerdings noch ausschliesslich im Tragetuch mit"reiten", nach dem Impfen dürfen sie dann auch kurze Strecken selber spazieren